Hallo! Schön, dass Ihr da seid an diesem verregneten Ostermontag. Ich wünsche denjenigen die an Jesus glauben frohe Ostern und allen anderen einen wunderschönen Montag.

Wie einige von Euch wissen, habe ich eine Zeit lang in Rumänien gelebt. Dort gab es wunderschöne Bräuche. Einer davon ist, das Bespritzen der Rosen am Ostermontag. Die Jungen und Männer zogen um die Häuser, um Mädchen und Frauen zu besuchen und zu bespritzen (parfümieren). Dabei wurden hauptsächlich die Haare mit Parfüm besprüht. Erst wurde höflich gefragt, ob man die ,,Rosen” (Mädchen, Frauen) parfümieren darf. Hatte man die Frage bejaht, ging ein Duftregen auf einen nieder. Es gab süßes Gebäck und danach schenkte man den Jungen ein gefärbtes Ei, dass sie sich selber aus dem Osternest aussuchen durften. Die Männer bekamen einen Schnaps oder selbstgemachten Eierliquer. Dann verabschiedete man sich und wartete auf die neuen Gäste. Dass ging den ganzen Ostermontag so.

Schade, dass dieser Brauch verloren ging.

Am Abend rochen die Mädchen und Frauen wie ein Blumengarten, von einer Duftintensität kaum zu ertragen. Die Männer waren angeheitert, lallten lustiges Zeug daher und verkrümmelten sich bald ins Bett, um den Rausch auszuschlafen. Am glücklichsten waren die Jungs. Die präsentierten stolz die Tüte mit den vielen, bunten Eiern. Die Mädchen mussten sich die Haare waschen, um überhaupt schlafen zu können. Trotzdem war man stolz, wenn viel Besuch da und der Plätzchenteller leer war. Auch wenn der Tag verregnet war, war es immer ein zauberhafter Tag.

Den wünsche ich Euch nun auch. Bei uns gab’s grad Hagel … hihi. Wir lassen uns die Laune aber nicht verderben, oder?

Was macht Ihr am Ostermontag? Wir sitzen immer gemütlich beisammen und spielen mit den Kindern.

Hier noch einen Polizei-Osterhasen und einen Pirat-Osterhasen zum Ausmalen für Kinder. Den Prinzessinnen-Osterhasen hab ich leider nicht mehr geschafft.

Meine Schwester ist grad zu Besuch mit ihren drei Kindern. Da bleibt nicht viel Zeit zum Schreiben…hihi.

Euch einen wunderschönen Ostermontag!

Liebe Grüße

Eure Anke

Pin It on Pinterest

Share This