Habt Ihr Lust auf eine leckere Gemüsesuppe?

Heute möchte ich eine einfache Gemüsesuppe kochen. Dafür benötige ich einen Blumenkohl, 3 Karotten, 3 Petersilienwurzeln, 2 Stück Paprika, eine Zwiebel, 4 Knoblauchzehen und eine handvoll Erbsen. Als erstes wasche ich das Gemüse.  Die Karotten und die Petersilienwurzeln werden geschält und in Scheiben geschnitten.  Den Blumenkohl teile ich in kleine Röschen. Die Paprika schneide ich in kleine Stücke. Zuletzt schäle ich die Zwiebel und den Knoblauch.

Gemüsesuppe-1

Gemüsesuppe-2Hat man alles vorbereitet, kann man das Öl in dem Suppentopf erhitzen.

Als erstes gebe ich die Karotten in den Topf und brate sie an. Es folgen die Petersilie, die Paprika und die Blumenkohlröschen. Man gießt Wasser hinzu, gibt Salz hinein und lässt alles aufkochen. Sobald die Gemüsesuppe zu kochen beginnt, reduziert man die Hitze. Alles gart nun ca. 15 Minuten lang. In der Zwischenzeit verrührt man 2 EL Mehl mit Milch und gibt 2 EL Creme fraiche hinein  Man fügt weiter schussweise Milch hinzu. Verrührt alles gut, so dass keine Klümpchen entstehen  und man eine flüssige Konsistenz erreicht. Die gefrorenen Erbsen kommen gegen Ende der Garzeit in den Topf. Die Suppe wird danach eingedickt. Am Schluss folgt der Essig und der zerdrückte oder kleingeschnittene Knoblauch. Nur noch abschmecken und mit gehackter Petersilie oder Koriander garnieren. Schmeckt auch am Folgetag genau so lecker.

Guten Appetit!

 

Gemüsesuppe einfach und lecker
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten -
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten -
Gemüsesuppe einfach und lecker
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten -
Portionen Vorbereitung
8 Portionen 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten -
Zutaten
Einklopf:
Fertig stellen:
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Gemüse waschen. Karotte und Petersilie schälen und in Scheiben (ca. 3mm ) schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen und die Paprika in kleine Stückchen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen.
  2. Öl im Suppentopf erhitzen und Karotten anbraten. Petersilie und Paprika hinzu geben. Weiter anbraten.
  3. Mit Wasser ablöschen. Blumenkohl, Zwiebel und Salz hinzu fügen. Aufkochen und Hitze reduzieren. 15 Minuten köcheln lassen. Danach die Erbsen zugeben und Suppe nochmals aufkochen lassen.
  4. Mehl mit ein wenig Milch (oder Wasser) verrühren und gut reiben, so dass keine Klümpchen entstehen. Creme fraiche zufügen. Dann die Milch(Wasser) schussweise hinein gießen, reiben bis alles schön flüssig ist. Ist das Gemüse weich (nicht zerkocht), wird die Suppe eingedickt. Am Schluss gibt man den zerdrückten oder gehackten Knoblauch hinein und den Essig, eventuell noch etwas Salz und Pfeffer. Mit Kräutern garnieren.
  5. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Pin It on Pinterest

Share This