Himbeer-Windbeutel-Torte einfach lecker
Portionen Vorbereitung
16Personen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
25Minuten 3Stunden
Portionen Vorbereitung
16Personen 30Minuten
Kochzeit Wartezeit
25Minuten 3Stunden
Zutaten
Tortenboden
Creme
Tortenguß
Anleitungen
  1. Einen Biskuitboden aus drei Eiern zubereiten. Die Eier mit dem heißen Wasser und dem Zucker aufschlagen bis die Masse etwas fest wird. Das Mehl mit dem Backpulver und der Speisestärke mischen, sieben und unterheben. In die Form geben und ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene bei 180°C backen. Auskühlen lassen.
  2. Die Creme fraiche in eine Schüssel geben und den Gelierzucker 2 Minuten unterrühren.
  3. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnefestpulver steif schlagen und unter die Creme heben.
  4. Ein Drittel der Creme auf den Boden verteilen und die Windbeutel hinein setzen.
  5. Mit restlicher Creme bedecken. Die frischen oder gefrorenen Himbeeren darauf verteilen und den Tortenguß zubereiten.
  6. Johannisbeersaft mit Wasser mischen. In einen Kochtopf den Tortenguß geben und mit dem verdünnten Saft auflösen. Dann zum Kochen bringen. Kurz auskühlen lassen und über die Himbeeren verteilen. 15-20 Minuten stehen lassen und danach 3 Stunden kühl stellen
Rezept Hinweise

Himbeer-Windbeutel-Torte-Creme-09

Gutes Gelingen!

Teilen mit: